Öffnungszeiten

Kontakt

Telefon: 07162/922-302
E-mail: beate.schnabl@donzdorf.de

Über uns

Das Donzdorfer Schloss in der Stadtmitte ist ein Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert. Das Herzstück der Donzdorfer Schlossanlage stellt der rund vier Hektar große Schlossgarten dar. Üppige Rosen- und Staudenbeete, ein alter Baumbestand, viele verträumte Ecken und lauschige Plätze laden ein zum Verweilen und Flanieren. Der weitläufige Schlossgarten wurde 1770 im französischen Stil angelegt und nach und nach in einen Landschaftsgarten nach englischem Vorbild umgewandelt. Das im barocken Stil restaurierte Hauptparterre begeistert durch seine Vielfalt an Rosen und Stauden. Der alte Baumbestand mit zahlreichen exotischen Gehölzen zählt zu den Höhepunkten eines Parkbesuches. Ein von natürlichem Quellwasser gespeister Teich verbindet den barocken Teil mit dem englischen Hauptteil. Zahlreiche Bronzefiguren unterstreichen das besondere Flair des idyllischen Parks, welcher ganzjährig geöffnet ist.

Impressum des Anbieters

>

Anbieter in der Umgebung